Double Skill Digitalisierung

Betrieb

Der Betrieb von Rechenzentren, Infrastruktur und Anwendungen ist ein wichtiger Aspekt der Unternehmensführung. Auf diesem Gebiet sollte ein Unternehmen nichts dem Zufall überlassen. Viel zu groß ist das Risiko von Schäden oder sogar böswilligen Attacken. Jeder Ausfall von IT-Anlagen oder Programmen hat eine Beeinträchtigung zur Folge und in der Regel auch einen finanziellen Schaden. Deshalb müssen die Sicherheit und Verfügbarkeit aller Systeme von Profis sichergestellt werden. Im Idealfall sind im Unternehmen selbst ausgebildete Fachleute vorhanden, die zumindest kleinere Eingriffe durchführen können – selbständig oder mit Anleitung. Die Double Skill GmbH entwickelt gemeinsam mit dem Unternehmen eine sichere Strategie.






Termin vereinbaren






Individueller Service

In der Regel ist ein externer Dienstleister für die Behebung von Schäden im Notfall zuständig. Die konkreten Anforderungen sind allerdings sehr verschieden, je nach den individuellen Bedürfnissen des Unternehmens. In einem Service-Level-Agreement werden daher alle Leistungseigenschaften und der gesamte Leistungsumfang genau geregelt. Für den Auftraggeber bedeutet das, dass die Kontrollmöglichkeiten transparent gemacht werden. Das Servicelevel beschreibt, welche Leistungsqualität im Detail vereinbart wurde. Dazu gehört zum Beispiel das Spektrum der Leistungen, etwa deren Zeit und Umfang. Ein typisches Beispiel wäre ein 24-Stunden-Notdienst mit einer festgelegten Reaktionszeit: Spätestens 30 Minuten nach Meldung des Schadens muss der Dienstleister aktiv werden. Festgeschrieben wird auch, ob die Serviceleistung vor Ort oder Remote ausgeführt wird.

Notfall-Kompetenzen im Unternehmen aufbauen

Viele Unternehmen setzen heute auf einen All-Inclusive-Service. Den kann ihnen Double Skill bieten. Unsere Experten sind im Notfall bei Ihnen und kümmern sich um die Anlagen. Doch aus unserer Sicht gibt es noch eine bessere Variante. Denn am vorteilhaftesten ist ein Unternehmen aufgestellt, dass möglichst unabhängig von externen Dienstleistern ist. Doch dazu müssen verschiedenste Kompetenzen unter einem Dach versammelt werden. Wir unterstützen Sie dabei, in ihrer Belegschaft und im Management gezielt jene Kompetenzen aufzubauen, die für einen reibungslosen Betrieb benötigt werden. So können die Mitarbeiter kleinere Probleme selbst lösen. Bei größeren Havarien oder Ausfällen greift weiterhin der professionelle Notdienst ein.

Ein umfassendes Störungsmanagement

Störungsfälle führen zu Unterbrechungen von Geschäfts- oder Produktionsprozessen und müssen unter allen Umständen vermieden werden. Um die Sicherheit der IT-Infrastruktur eines Unternehmens zu gewährleisten, bedarf es der Ausarbeitung und Umsetzung eines prozessorientierten Betriebskonzeptes. Ein solches Konzept regelt alle wichtigen Abläufe, beschreibt Schnittstellen und legt die Verantwortungsbereiche der Beteiligten genau fest. So weiß jeder, was er zu tun und zu lassen hat. Dennoch können Störungen vorkommen; kategorisch ausschließen lassen sie sich nicht. Ein umfassendes Störungsmanagementkonzept legt Prioritäten für das effiziente Vorgehen im Ausnahmefall fest. Es listet alle Maßnahmen auf, die im Falle eines Falles ergriffen werden können, um die Situation wieder unter Kontrolle zu bekommen.

Alle Verantwortlichen müssen eng zusammenarbeiten. Ein erfolgreiches Konzept basiert auf der reibungslosen Kooperation sowohl zwischen Unternehmen und Dienstleister als auch intern im Unternehmen, etwa zwischen den Abteilungen und über Hierarchieebenen hinweg. Um ein derartig umfassendes Konzept für einen reibungslos laufenden Betrieb zu realisieren, wird der Aspekt der Sicherheit bereits in den frühen Phasen der Planung mitgedacht. Dann können die betrieblichen Anforderungen und Konzepte des Risikomanagements bereits frühzeitig in die Planung und Umsetzung einfließen. So vermeidet Double Skill unnötige Folgekosten und verbessert die Wirtschaftlichkeit der Anlagen über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg.

  • 1st – 3rd Level Support
  • Individueller Service, angepasst auf Ihr Systemumfeld
  • Notfall-Kompetenzen im Unternehmen aufbauen
  • Ein umfassendes Störungsmanagement mit nachhaltiger Dokumentation
  • Kompetenz Transfer

Das sagen die Kunden über die Erfahrung mit Double Skill:

Double Skill – Menschen, die bewegen – im Projekt, im Team, im Netzwerk. Wir sind Verbindlichkeit!